Paarberatung

Paarberatung


Bei Paaren die eine Beratung  suchen, ist meist die Kommunikation abgebrochen oder zumindest  sehr schwierig. Auf beiden Seiten wird abgeblockt, es bestehen nur noch Empfindlichkeiten, Vorwürfe oder Rückzug, anstelle von Verständnis, Offenheit und Bereitschaft auf einander zuzugehen. Bei einer Paarberatung mit der Psycho-Kinesiologie findet zuerst eine Sitzung statt, bei der beide Partner zugegen sind und offen ihre Konflikte ansprechen. Der Therapeut hat hier Gelegenheit sich ein Bild der Beziehungssituation zu machen. Darauf hin findet für jeden Partner jeweils eine Einzelsitzung statt,  in der die ungelösten emotionalen Konflikte  herausgearbeitet und gelöst werden, welche mit zu den Problemen in der Partnerschaft beitragen. Es folgt eine gewisse Zeit, in der Das Paar ausprobiert wie es mit den neuen Erkenntnissen und eventuellen Abmachungen zurechtkommt.
In einer weiteren gemeinsamen Sitzung werden in der Paarberatung die Entwicklungen der letzten Zeit diskutiert. Normalerweise  benötigt es ein paar Durchgänge, bis die Partner wieder eine Beziehung führen können, die von beiden erfüllend und freudvoll erlebt wird. Mit der Psycho-Kinesiologie ist es möglich, direkt zum Kern Problem der Beziehung und jedes Einzelnen vorzudringen. In dem jeder der Partner sowohl seine eigene Not aber auch die des Partners erkennen und verstehen lernt, entsteht wieder Verständnis und Kommunikationsbereitschaft und die Liebe kann wieder fließen.

Kommentare sind geschlossen.